LG Electronics Beamer Test

Das Ergebnis im LG Electronics Beamer Test

Beamer aus dem Hause – leistungsstark und teuer. Das ist das Fazit, welches bei fast jedem Test als Ergebnis zu lesen ist. Trotz allem ist der Preis der Beamer gerechtfertigt, da die Qualität und das Ergebnis überzeugend sind. Aus dem Hause LG Electronics stammen Beamer beziehungsweise Projektoren, die einem normalen Preis entsprechen ebenso, wie Profi Produkte, die allerdings im Preis höher angesetzt sind. Im Test wurden Geräte der unterschiedlichsten Preisklassen getestet, wodurch die Vergleiche zu sehen waren.

Der BX403B im Test

Mit einem Gewicht von 5,8 Kilogramm bietet sich dieser Projektor nur noch für einen stationären Einsatz an. Das Format liegt bei 4:3 bei einer Auflösung 1024 x 768 Pixel. Das Highlight in diesem Bereich ist die Formatumschaltung auf 16:9, wodurch ein universeller Einsatz ob für Büro oder Heimkino ermöglicht. Auch der Kontrastwert von 2800:1 und die Lichtstärke mit einem Wert von 4000 Lumen sorgen auch in einer hellen Umgebung für ein perfektes Bild. Der Beamer verfügt über die verschiedensten Anschlüsse, die jedes vorhandene Gerät und Speichermedium mit dem Projektor verbinden lassen. D-SUB, HDMI, S-Video und USB sind nur einige Beispiele. Die Quelle wird automatisch erkannt. Das Hoch- und Herunterfahren des Beamers hat im Test durchaus überzeugt. Während für das Herunterfahren lediglich 5 Sekunden benötigt werden, ist das Gerät in 12 Sekunden betriebsbereit. Die Lampe hat eine Brenndauer von 2000 bis 2500 Stunden, je nach Modus. Auch die Lautstärke ist vom Modus abhängig, könnte allerdings geringer ausfallen. Der Preis ist mit knapp 1000 Euro hoch, allerdings die Leistungen überzeugend.

Die beliebtesten LG Beamer im Test

Der LG PA70G führt nicht grundlos die beliebtesten Beamer aus dem Hause LG an. Die Benotung unabhängiger Tests liegt bei 1,3, was einem sehr gut entspricht. Die Kundenmeinungen befinden sich jedoch im Mittelmaß. Aus technischer Sicht ist der PA70G einen Kauf wert, da die 3D Fähigkeit zukunftsweisend ist. Das Bild konnte im Test durchweg überzeugen, da große und scharfe Projektionen die Leinwand verzaubern. Jedoch gibt es auch ein Manko, das nicht ausschließlich bei der Lautstärke liegt. Auch die beschränkten Einstellmöglichkeiten gehören zu den Nachteilen dieses Beamers. Der LG HX300G ist eines der besten Mini Beamer dieses Herstellers. Die Auflösung entspricht mit 1024 x 768 Pixeln der Norm von HD. Die Helligkeit von 300 Lumen schafft ein helles Bild mit einer großen Auflösung. Trotz des Gewichtes von 771 Gramm kann der Beamer entsprechend des Preises und der Leistungen mit seinen großen Verwandten mithalten. Aus Sicht der Lautstärke schneidet der HX300G mit 25 Dezibel gut ab. Anders verhält sich dies allerdings beim Preis. Das leichte Gerät ist sehr teuer, weshalb es sich in der Beliebtheit nur bedingt durchsetzen kann. Ein Alleskönner zum großen Preis ist vor allem eine Frage des Budgets.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.